Botswana Reise – Offroad durch die Kalahari

Botswana Reise – Offroad durch die Kalahari

Unsere Reise durch den afrikanischen Bush

Im August 2019 sind wir mit vier Erwachsenen und zwei Kindern durch den NXAI National Park und das Central Kalahari Game Reserve gefahren. Wir hatten zwei Toyota Landruiser HZJ79 mit Dachzelten und Camping Ausrüstung für den Busch.

Eine Selbstfahrer Safari macht super viel Spaß und ist richtig vorbereitet auch trotz der wilden Tiere in den Nationalparks im südlichen Afrika nicht viel gefährlicher als vergleichbare Urlaube. Ich freue mich wenn Euch unser Video Reisebericht hilft eure eigene Botswana Reise zu planen.

Unsere Reiseroute

In Botsuana gehört neben dem Okavango Delta mit Sicherheit die Kalahari sowie die Makgadikadi Pan und der Nxai National Park zu den Highlights. 

  • Nata zum Einkaufen
  • Nxai Nationalpark
  • Baine´s Baobab Trees
  • Makgadikgadi Pans National Park
  • Xhumaga Boteti River Camp
  • Rakops
  • Leopard Pan
  • Motopi Pan
  • Maun

Fahrzeug mieten und Camps reservieren

Wir haben uns für diese Reise Toyota Landcruiser HZJ79 von Bushlore gemietet. Ich kann empfehlen das mit Wilhelm Lehmann von Kwenda Safaris zu machen. 

Er hilft auch bei der Planung der Reise und reserviert Euch die Camps. Das hat einige Vorteile. Sprecht mit Ihm er wird sich freuen Euch zu helfen. https://www.kwendasafari.com/

Vor Ort bekommt ihr dann Fahrzeuge von Buschlore. Das ist vermutlich der größte Vermieter vor Ort. Jedenfalls sieht man sehr viele Fahrzeuge von Buschlore im Busch rumfahren. Kwenda vermietet euch zum identischen Preis wie direkt und Ihr habt einen Agenten in Deutschland als Ansprechpartner!

Crossing the Kalahari

Schreibe einen Kommentar