OUR STORY

über uns

Unsere Suche nach den magischen Plätzen

Du kennst sie, die magischen Plätze,
wenn du da bist, bleibt die Zeit stehen.
Du kannst es nicht fassen - du bist wirklich hier!
Du nimmst alles ganz bewusst wahr!

Du hast ihn gefunden!
Du tauchst ein, bist mitten drin und
wirst eins mit dem magischen Platz!

Gerade als du sagen willst:
„Schau dir nur diese irre Landschaft an“ da passiert es:
Eine Elefantenkuh mit Baby kommt aus dem Busch und läuft 1 m neben deinem Stuhl vorbei.
Der magische Moment ist vollkommen!

Gänsehaut, Neugierde, Angst und Glücksgefühle
überwältigen dich und du flüsterst: Wahnsinn!

Seht ihr das sind die magischen Plätze die uns nicht mehr loslassen
und wir am liebsten raus schreien würden:

Wahnsinn das müsst ihr gesehen haben!

Dominik

So reisen wir:

Offroad im Kakadu National Park – Northern Territories – Australien

OFFROAD

Meistens sind die magischen Plätze nicht so einfach zu erreichen. Teil der Magie ist es ja, dass sie abgelegen sind von den für jedermann zugänglichen geteerten Straßen. Wir haben auf unseren Reisen viel ausprobiert und sind am Ende beim Toyota Landcruiser gelandet. Auch unsere Kinder lieben die Offroadtouren die wir in Afrika und Australien unternommen haben. Nach all den gemieteten 4WD Campern lassen wir jetzt unser eigenes Weltreisemobil bauen – Juli 2019 wird es fertig.

unter SEGEL

Eine Reise mit einer Segelyacht ist ein großartiges Erlebnis für die ganze Familie und Magie pur. Wir ankern meist in einsamen Buchten und erkunden mit dem Dinghy Strände die von Land aus nicht erreichbar sind. Das Segeln mit einem 15 Meter Schiff, die Navigation, Gezeiten, Technik und Abhängigkeit von Wind und Wellen setzen nautische Kenntnisse und Erfahrung voraus. Das macht eine Seereise zum großartigen Abenteuer und wenn wir gesund bleiben steht nach den ganzen Törns vielleicht auch noch eine Weltumsegelung auf dem Zettel. You never know 😉

Bilder

Segeln in der Karibik Exumas Land & Sea National Park – Bahamas

Besuch zum Frühstück Manapools National Park – Zimbabwe – Afrika

Abenteuerlich

Nichts ist großartiger als das Gefühl sich durch unberührte Naturlandschaften zu kämpfen. In einem Nationalpark trennen dich keine Zäune von den Tieren und es kann überall zu Begegnungen kommen.  Du musst aufmerksam auf Spuren wie Dung oder Abdrücke achten und auf die typischen Warnrufe der Vögel oder Gazellen hören. Viele Geier in der Luft bedeuten oft einen Löwenriss nicht weit weg. Es ist unbeschreiblich die Tiere in Ihrer natürlichen Umgebung aufzuspüren und zu beobachten.

Bilder

mit Freunden

Wir erleben unsere Abenteuer gerne gemeinsam mit Freunden und so reisen wir oft im Team. Der Unterhaltungswert in einer Gruppe ist größer, gerade wenn man in abgelegenen Gegenden unterwegs ist. Geteilte Erlebnisse sind einfach schöner ist unsere Erfahrung. Die richtige Truppe bekommen wir eigentlich immer zusammen, egal ob Freunde, Kollegen, Familie oder alles durcheinander.